Runenreise mit Mariz Gawaldan

Die Runen begeistern unheimlich viele Menschen, aber nicht jeder findet einen Zugang zu ihnen. So kam mir die Idee eine Runenreise zu starten. Kostenfrei über Facebook mittels einer Gruppe „Runen-Reise mit Mariz Gawaldan“. Die Idee eine geführte Runenreise anzubieten hatte ich schon lange, aber auf einmal wurde sie real.Runenreise

Runenreise – was ist das eigentlich?

Eine Runenreise ist ein Lehrgang. Alle 2 Wochen bringe ich dir eine Rune näher. Du meditierst mit ihr, spürst dich hinein. Welche Bedeutung hat diese Rune für dich, wie zeigt sie sich dir? Passiert etwas, wenn du dich in Ruhe hinsetzt oder hinlegst und einfach deine Gedanken treiben lässt? Bekommst du ein Bild von der Rune? Zeigt sie dir sogar schon etwas? All das schreibst du auf, in eine Art Tagebuch. Es ist total spannend später immer mal wieder die ersten Kontaktversuche nachzulesen und daraus Schlüsse zu ziehen. Wie sie sich dir zeigt ist dabei ungewiss, das kannst nur du empfinden. Jeder Mensch ist anders und so ist auch jede Rune anders.
Dies zu erforschen ist unheimlich interessant, aber es ist auch viel Arbeit, viel Zeit. Daher sind die 2 Wochen wirklich angebracht um die Verbindung zu festigen.
Dann gehen wir gemeinsam zur nächsten Rune und du spürst dich hinein. Irgendwann taucht vielleicht die Rune aus deiner ersten Mediation wieder auf und verändert sich, auch das ist möglich.
Sollte dir ein Zugang schwer fallen und du hättest gerne Unterstützung, habe ich etwas für dich. Auf dem Bild siehst du unser Amulett „Runen-Reise“. Ansuz auf Bernstein mit Splittern von Feuerstein für zusätzliche Power. Eingegossen in ein Gemisch aus Harz und Bernsteinpulver und der Rituellen Runenweihe unterzogen. Rund herum die 24 Runen des älteren Futhark. Damit es auch noch etwas hübsch aussieht in der Mitte die Trittspur eines Wolfes. Dieses Amulett wird dir den Zugang erleichtern. Du kannst es bei mir bestellen für 10,-€ incl. Porto (unversicherter Versand).

Erfahrungen

Der Forscher-Drang ist weiterhin da? Du lernst dich neu kennen und erkennst vielleicht einen Weg, den du lange nicht gesehen hast. Du wirst einige deiner Taten hinterfragen – wieso habe ich eigentlich damals so und so reagiert? Warum nicht anders und was habe ich daraus gelernt? War vielleicht damals schon eine Rune bei mir und hat mich ganz sanft geschubst? Oder habe ich sie vielleicht mit aller Härte zu spüren bekommen, weil ich wieder und wieder nicht lernen oder verstehen konnte oder wollte? Jetzt ist die Zeit die vergangenen Dinge zu verstehen, zu verarbeiten. Dabei können dir die Runen helfen, sofern du einen guten Zugang geschaffen hast.

Arbeiten mit Runen

Die Runenreise ist als eine Basis anzusehen – als ein Anfang. Nach ca. 12 Monaten wirst du die Runen alle einmal kennen gelernt haben. Nun geht es darum weiter an dir zu arbeiten. Mehr Wissen zu erlernen, mehr Auszuprobieren. Dafür stehe ich dir in Telefonaten oder Videocalls über Skype zur Verfügung. Runen weihen, Materialien, Energiefluss uvm. sind einige der zu bearbeitenden Themen. Kann ich anderen Menschen mit den Runen helfen? Wie kann ich mit ihnen arbeiten? Werde ich daraus vielleicht ein kleines Geschäft aufbauen? Ist sogar Geld verdienen möglich?
Hier findest du meine FB-Gruppe Runen-Reise mit Mariz Gawaldan. Ich freue mich dich dort begrüßen zu können!


Besucht auch mein Forum um weiteres zum Thema Magie der Runen und zu anderen Themen zu finden.
Zurück zur Startseite.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.